U19 Bundesliga Nord / Nordost

Saison 2010/2011

Die Entscheidungen der Saison //

Meister der Bundesliga
VfL Wolfsburg
Absteiger in die Regionalligen
1. FC Magdeburg
Holstein Kiel
VfB Oldenburg
Aufsteiger in die Bundesliga
FC St. Pauli (Meister Regionalliga Nord)
FC Rot-Weiss Erfurt (Meister Regionalliga Nordost)
VfL Oldenburg oder FC Carl-Zeiss Jena)

Die Abschlusstabelle   //

Platz Verein Spiele g u v Tore Punkte
1. VfL Wolfsburg 26 20 4 2 74:27 64
2. Werder Bremen 26 20 4 2 88:46 64
3. Hannover 96 26 15 5 6 53:27 50
4. Hertha BSC Berlin 26 15 2 9 61:46 47
5. FC Hansa Rostock (M) 26 14 4 8 55:31 46
6. VfL Osnabrück 26 14 2 10 48:48 44
7. 1. FC Union Berlin 26 12 4 10 52:43 40
8. Hamburger SV 26 11 3 12 43:43 36
9. Hallescher FC 26 9 5 12 42:46 32
10. Energie Cottbus 26 8 7 11 35:46 31
11. Hertha 03 Zehlendorf (N) 26 7 6 13 39:59 27
12. 1. FC Magdeburg (N) 26 5 3 18 34:72 18
13. Holstein Kiel 26 2 4 20 26:68 10
14. VfB Oldenburg (N) 26 2 3 21 24:73 9
 

Die Zuschauertabelle //

Platz Verein Spiele Zuschauer Schnitt
1. Hamburger SV 13 1800 139
2. Werder Bremen 13 1675 129
3. VfL Wolfsburg 13 1578 121
4. VfB Oldenburg (N) 13 1415 109
5. Hertha BSC Berlin 13 1269 98
6. Hannover 96 13 1171 90
7. Hallescher FC 13 1117 86
8. 1.FC Magdeburg (N) 13 1112 86
9. Holstein Kiel 13 1034 80
10. VfL Osnabrück 13 955 74
11. Energie Cottbus 13 932 72
12. Hertha 03 Zehlendorf (N) 13 911 70
13. FC Hansa Rostock 13 673 52
14. 1.FC Union Berlin 13 671 52
  gesamt 182 16313 89

Die Jungstörche-Torjäger //

Treffer Torschütze
5 Dennis Voss
4 Emanuel Bento
3 Tom Warncke
3 Lauryinas Kulikas
3 René Joswig
2 Torben Rehfeldt
1 Mike Eglseder
1 Tjark Gutzeit
1 Felix Schlagelambers
1 Tim Vicariesmann
1 Ferhat Yazgan
1 Robin Schubert

Der Einsatzplan  //

Name Einsätze EW AW G G/R R
Mike Eglseder 26 - 1 2 - -
Torben Rehfeldt 25 - - 1 - -
Tom Warncke 25 4 15 4 - -
Dennis Voss 24 - 5 5 - -
 Merlin Höckendorff 23 3 3 4 1 -
 Tim Gürntke 22 6 12 1 - -
Emanuel  Bento 22 8 10 4 - -
Robin Schubert 21 6 2 2 - -
Thilo Brors 21 8 7 2 - -
Rene Joswig 20 8 6 1 - -
 Felix Schlagelambers 19 5 5 7 1 1
 Tim Vicariesmann 17 4 2 1 - -
 Laurynas Kulikas 14 - 2 3 - -
Felix Schulz 14 5 2 2 - -
 Julian Barkmann 13 1 1 - - -
 Eduardo Thiesen 13 9 3 - - -
Tjark Gutzeit 12 3 3 - - -
Dennis Emken 10 1 1 1 - -
Yannick Wolf 9 4 2 1 1 -
Marius  Kaak 6 4 2 1 - -
Timmi Frommer 5 - - - - -
Tom Wüllner 3 3 - - - -
Ferhat Yazgan 2 - - 2 - -
Max Lehmann 2 2 - - - -
Dan-Patrick Poggenberg 1 - - - - -
 Asmir Ramadanoski 1 - 1 - - -
Melvyn Lorenzen 1 1 - - - -
Andreas von Diczelski 0 - - - - -

Die Spiele //

So. 15.08.2010 - 11:00 Uhr 1.FC Union Berlin vs. Holstein Kiel U19 5:0
Zuschauer: 47

1:0 Skrzybski (5.), 2:0 Skrzybski (20.), 3:0 Hofmann (45.), 4:0 Grüneberg (49.), 5:0 Grüneberg (90.)  

So. 22.08.2010 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. FC Energie Cottbus 0:2
Zuschauer: 70

0:1 C. Schulze (43.), 0:2 Bittencourt (71. // Foulelfmeter)  

So. 29.08.2010 - 11:00 Uhr Hallescher FC vs. Holstein Kiel U19 1:1
Zuschauer: 72 1:0 Kwarteng (78.), 1:1 Rehfeldt (80.)  

So. 12.09.2010 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Hertha BSC Berlin 1:2
Zuschauer: 102

0:1 Schünemann (12.), 0:2 Scheffler (42.), 1:2 Eglseder (44.)  

So. 19.09.2010 - 10:00 Uhr FC Hansa Rostock vs. Holstein Kiel U19 6:0
Zuschauer: 55

1:0 Adamyan (9.), 2:0 Weilandt (47.), 3:0 Adamyan (64.), 4:0 Klak (73.), 5:0 Klak (86.), 6:0 März (90.)  

So. 03.10.2010 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. VfL Osnabrück 1:3
Zuschauer: 80

0:1 Taskesen (36.), 0:2 Wegkamp (60.), 1:2 Bento (77.), 1:3 Pauli (88.)  

So. 17.10.2010 - 11:00 Uhr VfL Wolfsburg vs. Holstein Kiel U19 5:2
Zuschauer: 100


1:0 Hauck (9.), 2:0 Scheidhauer (14.), 3:0 Bildirici (44.), 3:1 Gutzeit (60.), 3:2 Voss (62.), 4:2 Scheidhauer (66.), 5:2 Gogia (73.)  

So.24.10.2010 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Hannover 96 1:1
Zuschauer: 110 1:0 Rehfeldt (43.), 1:1 Serrone (82.)  

So. 31.10.2010 - 13:00 Uhr Werder Bremen vs. Holstein Kiel U19 3:2
Zuschauer: 85

0:1 Schlagelambers (20.), 1:1 Hahn (24.), 1:2 Warncke (46.), 2:2 Ferfelis (90.), 3:2 Hahn (90. + 5)  

Sa. 06.11.2010 - 14:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. VfB Oldenburg 2:0
Zuschauer: 50 1:0 Voss (28.), 2:0 Bento (86.)  

Sa. 20.11.2010 - 12:00 Uhr 1. FC Magdeburg vs. Holstein Kiel U19 1:1
Zuschauer: 80 1:0 Butzen (45.), 1:1 Vicariesmann (84.)  

So. 28.11.2010 - 11:00 Uhr Hamburger SV vs. Holstein Kiel U19 2:1
Zuschauer: 120

0:1 Voss (68. // Foulelfmeter), 1:1 Eglseder (87. // Eigentor), 2:1 Farrona Pulido (88.)  

So. 13.02.2011 - 11:00 Uhr FC Energie Cottbus vs. Holstein Kiel U19 3:1
Zuschauer: 50

0:1 Kulikas (12.), 1:1 Bittencourt (20. // Foulelfmeter), 2:1 Löser (30.), 3:1 Steinhauer (66.)  

So. 27.02.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Hallescher FC 1:4
Zuschauer: 60


0:1 Kamm Al-Azzawe (50.), 0:2 Mast (63.), 0:3 Kamm Al-Azzawe (66.), 0:4 Mast (70.), 1:4 Warncke (90.+2)  

So. 06.03.2011 - 11:00 Uhr Hertha BSC Berlin vs. Holstein Kiel U19 1:0
Zuschauer: 51 1:0 Scheffler (45.)  

So. 13.03.2011 - 13:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. FC Hansa Rostock 1:2
Zuschauer: 105 1:0 Yazgan (3.), 1:1 Grupe (35.), 1:2 Weilandt (75.)  

So. 20.03.2011 - 11:00 Uhr VfL Osnabrück vs. Holstein Kiel U19 3:0
Zuschauer: 62

1:0 Pöhlker (58.), 2:0 Wegkamp (67.), 3:0 Pöhlker (86.)  

Sa. 26.03.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. 1.FC Union Berlin 1:3
Zuschauer: 76

0:1 Jopek (32.), 1:1 Warncke (54.), 1:2 Grüneberg (65.), 1:3 Wedemann (80.)  

So. 03.04.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. VfL Wolfsburg 1:4
Zuschauer: 46

0:1 Arnold (1.), 0:2 Scheidhauer (22.), 1:2 Voß (50.), 1:3 Gogia (65.), 1:4 Rizzo (90.)  

So. 10.04.2011 - 14:00 Uhr Hannover 96 vs. Holstein Kiel U19 5:0
Zuschauer: 96

1:0 Nath (65.), 2:0 Nath (67.), 3:0 Musliji (80.), 4:0 Serrone (86.), 5:0 Pietler (87.)  

So. 17.04.2011 - 12:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Werder Bremen 3:4
Zuschauer: 98


0:1 Hüsing (6.), 0:2 Hüsing (40.), 0:3 Grashoff (53.), 1:3 Joswig (56.), 2:3 Kulikas (60.), 2:4 Magomadov (81.), 3:4 Bento (88.)  

Sa. 23.04.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Hertha 03 Zehlendorf 1:1
Zuschauer: 89 0:1 Saberdest (12.), 1:1 Kulikas (67.)  

Sa. 30.04.2011 - 14:00 Uhr VfB Oldenburg vs. Holstein Kiel U19 0:2
Zuschauer: 100 0:1 Schubert (41. // Foulelfmeter), 0:2 Joswig (54.)  

So. 08.05.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. 1. FC Magdeburg 1:2
Zuschauer: 89 1:0 Joswig (17.), 1:1 Balzer (44.), 1:2 Viteritti (71.)  

So. 15.05.2011 - 11:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. Hamburger SV 1:3
Zuschauer: 59

0:1 Bahn (47.), 1:1 Voss (68. // Foulelfmeter), 1:2 Langer (86.), 1:3 Ingreso (88.)  

So. 22.05.2011 - 11:00 Uhr Hertha 03 Zehlendorf vs. Holstein Kiel U19 2:1
Zuschauer: 25

1:0 Schendzielorz (40.), 2:0 Czekalla (58. // Foulelfmeter), 2:1 Bento (83.)  

SHFV-Lotto-Pokal A-Junioren

1. Runde

Mi. 30.03.2011 - 19:00 Uhr SV Eichede - Holstein Kiel U19 2:4
  Tore: Bento (2), Kulikas, Brors  

2. Runde

Di. 10.05.2011 - 19:00 Uhr Flensburg 08 vs.  Holstein Kiel U19 1:5
     

Halbfinale in Malente

Mi. 01.06.2011 - 18:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. SG Husum/Rödemis 9:0
     

Finale in Malente

Do. 02.06.2011 - 10:00 Uhr Holstein Kiel U19 vs. TSV Lägerdorf 0:3
Zuschauer: 120

0:1 Meissner (16. // Foulelfmeter), 0:2 Hentrich (38.), 0:3 Kuhr (85.)  

DFB Junioren-Vereinspokal

1. Runde

Freilos

Achtelfinale

So. 14.11.2010 - 11:00 Uhr  Holstein Kiel U19 vs. VfL Wolfsburg 0:3
Zuschauer: 100 0:1 Pini (38.), 0:2 Uzun (49.), 0:3 Gogia (80.)  

 

 

Infos

Abstieg aus der Junioren-Bundesliga: Am Ende der Spielrunde steigen aus jeder der drei Staffeln die drei Vereine mit der geringsten Punktezahl und Platzierung in der Tabelle in die jeweils zugeteilte Spielklasse des Regionalverbandes ab.

 

Endrunde um die Deutsche Meisterschaft: Die Sieger der drei Gruppen sowie der Zweitplatzierte der Junioren-Bundesliga Süd/Südwest qualifizieren sich für die Endrunde um die Deutsche Junioren-Meisterschaft. Nähere Einzelheiten regeln die Durchführungsbestimmungen zur DFB-Spielordnung. Die Spiele der Junioren-Bundesliga werden durch Rundenspiele ausgetragen, bei denen jeder gegen jeden im Hin- und Rückspiel bei wechselseitigem Platzvorteil anzutreten hat.

 

Aufstieg in die Junioren-Bundesliga: Für jede Staffel können sich in jedem Spieljahr drei Mannschaften sportlich qualifizieren. Im Einzelnen gilt folgender Qualifikationsmodus:
Junioren-Bundesliga Nord/Nordost: Die beiden Meister der Regionalligen Nord und Nordost steigen direkt auf. Die Zweitplatzierten jeder Regionalliga werden in zwei Relegationsspielen den dritten Aufsteiger ermitteln.

 

Bei allen Spielen dürfen insgesamt bis zu vier Spieler je Mannschaft ausgewechselt werden.

 

Wird ein Spieler in einem Spiel der Junioren-Bundesliga durch Vorzeigen der Gelben und der Roten Karte des Feldes verwiesen, so ist er für das nächste Spiel der Junioren-Bundesliga gesperrt. Die Sperre für einen solchen Feldverweis verfällt mit Ablauf des nachfolgenden Spieljahres.

 

Ein gewonnenes Spiel wird für den Sieger mit drei Punkten, ein unentschiedenes Spiel für beide Mannschaften mit je einem Punkt gewertet.

 

Meister der Runde ist, wer nach Durchführung aller Spiele die meisten Gewinnpunkte erzielt hat. Absteiger sind die drei Mannschaften, die die wenigsten Gewinnpunkte erzielt haben.